01.Nov.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Zu harmlos nach vorne

SG Troschenreuth/Auerbach - TSC Bärnfels 0:2 (0:0)

Die Gäste aus Bärnfels hatten zwar wesentlich mehr Spielanteile, doch die Spielgemeinschaft stand in der Abwehr sicher und ließ kaum Torchancen zu. Nach vorne ging allerdings kaum etwas und so ging es torlos in die Pause. Dieses Bild setzte sich auch in Halbzweit zwei fort. Letztendlich waren es zwei Standardsituationen, die zu den beiden Toren führten.

25.Okt.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

TSC Pottenstein 2 - SG Troschenreuth/Auerbach 2:0 (1:0)

(HSA) Die Gastgeber hatten gleich zu Beginn zwei gute Möglichkeiten, danach verlief das Spiel weitestgegend ausgeglichen, wenngleich Pottenstein mehr Spielanteile hatte. Pascal Hiesinger verpasste eine schöne Flanke von Timo Kruse nur knapp, im Gegenzug versuchten sich dann gleich drei Pottensteiner per Kopfball, beim dritten Mal war er dann drin.

18.Okt.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

SG Troschenreuth/Auerbach - FC Pegnitz 1:4 (0:2)

Beide Mannschaften lieferten ein ausgeglichenes Spiel, bis Kuboth kurz vor dem Seitenwechsel mit einem Doppelschlag den Spielverlauf veränderte. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte der gleiche Spieler in ähnlicher Manier auf 0:3. Damit war das Spiel vorzeitig entschieden. Stieg traf noch zum 0:4, ehe Tobias Laier auf 1:4 verkürzen konnte, was gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Tore: 0:1 Kuboth 38., 0:2 Kuboth 42., 0:3 Kuboth 51., 0:4 Stieg 68., 1:4 Laier 85.

11.Okt.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Spielgemeinschaft mit unbefriedigenden Remis.

SpVgg Obertrubach - SG Troschenreuth/Auerbach 2:2 (1:1)

Erneut musste sich die Spielgemeinschaft mit nur einem Punkt begnügen. Dabei begann die Partie vielversprechend, Obetrubach agierte mehr als harmlos, hatte zunächst nur einen einzigen Freistoß zu verzeichnen. Für die Gäste konnten Oliver Untch und Sebastian Hagen den Ball nicht im Tor unterbringen. Schäfer verpasste nach gut einer halben Stunde die beste Gelegenheit der Hausherren bis dahin.

04.Okt.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Flottes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten

FC Troschenreuth - SV Hiltpoltstein 1:0 (0:0)

Die Zuschauer, die trotz des ungemütlichen Herbstwetters gekommen waren, sahen ein flottes Spiel mit Torgelegenheiten auf beiden Seiten, die jedoch in der Anfangsphase noch recht harmlos waren. Erst ein Schuss von Philipp Dimler, der auf der Linie geklärt wurde, ließ aufhorchen. Kurz vor der Pause setzte Gäststürmer Daniel Friedrich einen Kopfball über das Tor, auf der anderen Seite hatte Julian Oberst zwei gute Einschussmöglichkeiten. Torlos ging es in die Pause.

04.Okt.2015 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Troschenreuth rettet Remis vier Minuten vor Schluß

SG Troschenreuth/Auerbach - SV Hiltpoltstein II 1:1 (0:0)

Die Gäste konnten in der Anfangsphase einen Pfostentreffer verzeichnen, danach bestimmte die Heimmannschaft das Geschehen, doch trotz guter Chancen durch Thomas Braun, Sebastian Hagen und Sascha Ziegler sprang nichts zählbares heraus.

Seiten