Tabellenführer siegt bei den Knappen

(skh) Gleich zu Spielbeginn war die Heimelf in Führung gegangen. Einen 20m Freistoß von Schleinitz konnte Gästekeeper Holzmann nicht festhalten, Tim Gebhart reagierte schnell und lochte aus kurzer Distanz ein. Doch anstatt von der Führung beflügelt zu sein, überließen sie den Gästen das Spiel und kassierten prompt 5 Minuten später durch Michael Teuber den Ausgleich.

vorne v. li.: Moritz Molzer, Matthias Ehler, Michael Pepiuk, Kai Schuster, Florian Wiesneth, Fehmi Aljaat, Tim Gebhart, Patrick Gebhart hinten v. li.: Thomas Braun, Dominik Schleinitz (Spieler/Co-Trainer), Marco Brüttinger, Patrick Becker (Kapitän), Bastian Molzer, Jürgen Kruse (Trainer), Philipp Lutz, Eugen Neigel, Erwin Kraus (Betreuer), Jürgen Neubauer (Vorstand) Albert Yapician Es fehlen: Stephan Wiesneth, Oliver Untch, Mirko Looshorn
Trainergespann stellt Weichen für die Zukunft

Seit Mittwoch den 5. Juli befindet sich der SC Glückauf Auerbach im Training und steigt mit drei Neuzugängen in die neue Saison ein. Gespielt wird künftig in der A-Klasse 5, die aus 16 Mannschaften besteht. Der Sportclub muss den Abgang seiner Routiniers Thomas Braun und  Daniel Haberberger (beide Karriereende) verkraften, die in der Defensive eine Lücke hinterlassen.

SG Auerbach Saisonplanung 2017/2018

Wir freuen uns euch für die Saison 2017/2018 bereits folgende Trainer vorstellen zu dürfen:

Die U19 der SG Auerbach wird in der kommenden Saison von Manuel Trenz und Florian Thiel gecoacht. Manuel Trenz ist derzeit aktiver Spieler der 1. Mannschaft des SV 08 Auerbach und hat spontan bereits im März 2017 die U19 aufgrund eines Trainer-Rücktritts übernommen.

16.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Härtetest in Bärnfels

TSC Bärnfels - SC Glückauf Auerbach So 15:00 Uhr
Gute Stimmung herrscht im Lager der Knappen nach dem 5:1 zur Kirwa gegen den TSV Elbersberg. Nun haben die Braun Schützlinge einen wahren Härtetest vor sich. Der TSC Bärnfels ist eine Kampf- und heimstarke Mannschaft, welche den guten 4. Tabellenplatz der letztjährigen Saison verteidigen möchte. Mit Bernhard Unterbuchberger konnte ein neuer Spielertrainer gewonnen werden, der früher in der BOL als Stürmer aktiv war.

13.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

SPORTCLUB KIRWA rundum ein voller Erfolg

Bereits zum 4. Mal veranstaltetet der Sport-Club Auerbach seine SC Kirwa.

(AG) Zum Startschuss stand das Derby SC Auerbach AH vs. SV 08 Auerbach AH auf dem Programm. Bei regnerischen Kirwa Wetter zog es leider wenig Zuschauer an, vielleicht war es auch die kurzfristige Änderung der Mannschaften, auf einen AH gerechtes  9 gegen 9 Spiel, welches die Gäste aus Welluck mit 0:1 für sich entscheiden konnte.

11.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Auftakt nach Maß

Drei Tore von Ulmer zum Einstand

(AG) Die Knappen begannen druckvoll und so hatte bereits Gebhart P. die erste Chance in Minute eins, wobei er am Torwart scheiterte. Nach zehn Minuten bekam Elbersberg die Definsive in den Griff und stand sehr tief. Nach einen schönen Pass von Looshorn erzielte Ulmer das 1:0(23.). Der erste Angriff der Gäste führte gleich zu einen Elfmeter, welcher durch Schleicher zum 1:1 (29.) verwandelt wurde.

08.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Kirwa Samstag steht im Zeichen des Fußballs

JFG Auerbach - SV Hahnbach Samstag 11:00 Uhr

Bereits um 11:00 Uhr geht’s los wenn die B Jugend der JFG Auerbach unter neu Trainer Kraus Erwin in die Vorbereitung startet. Als Testgegner kommt der SV Hahnbach an den Jahnweg. 

Sport – Club Damen - SC Eschenbach  Samstag 14:00 Uhr

06.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Jahresabschlussfeier F-Jugend 2013

Am vergangen Freitag, trafen sich nachmittags die Kinder mit ihren Trainern Michael Brittinger und Mike Neufeld auf der hohen Straße bei unserem ehemaligen Vorstand Franz Popp in dessen Garten, um bei einem Zeltlager die letzte Spielzeit würdigend zu feiern. Ein kleines Unterhaltungsprogramm wurde vorab von den Verantwortlichen ausgearbeitet, um dieses Event für die Kinder erfolgreich zu gestalten. Man hat sich entschlossen, freitags um 14:30 Uhr am oben genannten Ort zu treffen, um gleich das Schlafgemach herzurichten.

01.Aug.2013 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

2. Platz beim SV Loderhof

Gestartet wurde um 14.00 Uhr gleich gegen den Veranstalter SV Loderhof/Sulzbach. Die Knappen verloren den Auftakt mit 0:2, wobei das Ergebnis noch höher hätte ausfallen können.  
Spiel 2 bestritten wir gegen den SV Hahnbach. Hier hatten wir 5 hochkarätige Chancen, die nicht verwertet wurden. Den einzigen Zug zum Tor nutzte der Gegner und somit verloren wir das  Spiel mit 0:1. 

Seiten