Spannende Spiele, zahlreiche Zuschauer, klasse Tore

16.Aug.2016 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

Bei strahlenden Sonnenschein kämpften  E-Jugend Mannschaften um die begehrten vorderen Plätze. Der Gastgeber stellte zwei Mannschaften, die SG Auerbach und ein Allstarteam, das sich aus ehemaligen SC E-Jugend Spielern zusammensetzte. Hinzu gesellten sich die SG Creussen, SV Kirchenbirkig/Regenthal und der ASV Oberpreuschwitz. Es spielte jeder gegen jeden. Nach 8 Spielen siegte der ASV Oberpreuschwitz mit 20 Punkten und einem Torvorhältnis von 12:1. Es folgte das SC Allstarteam mit 15 Pkt. und 11:3 Toren. Dritter wurde die SG Auerbach mit 9 Pkt. und 9:9 Toren. Vierter der SV Kirchenbirkig mit 6 Pkt. und 3:6 Toren. Den fünten Platz nahm die SG Creussen mit 4 Punkten bei einem Torvorhältnis von 3:16 ein. Die besten Torschützen mit 6 Treffern waren Leon Pöhlein (ASV Oberpreuschwitz) und Moritz Herrmann (SC Allstars Team). Johann Bürtting vom SV Kirchenbirkig nahm als bester Torhüter ebenfalls einen Pokal mit nach Hause. Überhaus zufrieden zeigte sich Jugendleiter Michael Brittinger und bedankte sich bei allen Mannschaften und Eltern für ihre Zusage bei diesem 60-jährigen Jubiläum des SC Glückauf Auerbach. Ebenfalls ein Danke an Schiedsrichter Jonas Fuchs sowie an den beiden Stadionsprecher Mirko Looshorn und Dominik Schleinitz. (Text und Bilder: Karl-Heinz Schmid)

 

zur Bildergalerie