Schwache Partie ohne Sieger

23.Okt.2016 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

(skh) Etwa 80 Zuschauer sahen spielerisch von beiden Mannschaften eine enttäuschende Partie. In der ersten Halbzeit kam die Heimelf besser ins Spiel, ohne aber zu klaren Chancen zu kommen. Ein Standardsituation brachte in der 42. Minute die Führung. Dominik Schleinitz verwandelte aus 18m flach zum 1:0.
Nach dem Wechsel wurde das Spiel seitens der Knappen nicht besser.  Die Gäste hingegen begannen stärker, waren aggressiver in den Zweikämpfen und erspielten sich ein leichtes Übergewicht. Durch Felix Leisner kamen sie in der 51. Minute mit einem Schuss aus spitzem Winkel zum Ausgleich. Auerbach hatte in der zweiten Halbzeit keine nennenswerten Tormöglichkeiten zu verzeichnen. Am Ende muss man mit dem Punkt zufrieden sein. (TSKH)