Knappen bleiben dran

10.Apr.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin
Hier klärt Dominik Schleinitz, Torschütze zum 1:0 in der 20. Minute

Gegenüber dem Vorsonntag war eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen. Das war auch gegen die junge Truppe aus Schnaittach bitter nötig. In der 20. Minute hämmert Dominik Schleinitz innerhalb des Strafraums in halbrechter Position den Ball zum 1:0 in die Maschen. Danach verlief die Partie relativ ausgeglichen, wobei die Gäste durchaus Chancen zum Ausgleich vergaben. Ein Tor in abseitsverdächtiger Position wurde nicht gegeben und ein Pfostentreffer hätten das Spiel durchaus kippen können. Nach einer Hereingabe über rechts von Looshorn, bugsierte Oliver Untch aus kurzer Distanz den Ball zum vorentscheidenden 2:0 ins Tor (60.).  Eine zu kurze Tormannabwehr, nutzte Patrick Becker zum 3:0 Endstand (75.).